NERINA 2

Mix, kastriert, geb. ca. 2003

 

Nerina lebte jahrelang zusammen mit ihrer Mama Giostra auf den Strassen Sardiniens. Einer Touristin gelang es, sie sterilisieren zu lassen und auch eine italienische Frau zu finden, welche sich ein wenig um die Hunde kümmert. Diese Frau brachte den beiden Hunden nun stets zu Essen und schenkte ihnen auch ein wenig Liebe und Streicheleinheiten.

Eines Tages fand sie Giostra schwer verletzt vor, sie wurde angeschossen und musste über 20 Tage in einer Klinik versorgt und gepflegt werden, aber sie schaffte es und wurde wieder gesund, auch wenn sie von nun an humpelnd durchs Leben ging.
Da die liebe Frau die beiden Hunde nun aber nicht mehr auf der Strasse leben lassen wollte, suchte und fand sie einen weiteren lieben Menschen, einen älteren Mann, der die Hunde mit auf sein Landgut nahm.

Endlich ging es den beiden gut, sie hatten ein eigenes, liebevolles zu Hause. Leider war es nicht von langer Dauer, denn der alte Herr verstarb und seine Verwandtschaft mochte die Hunde nicht, sie sollten weg!

Die liebe italienische Frau schaffte es, die Verwandtschaft zu überzeugen, dass die Hunde noch auf dem Landgut bleiben durften bis sie einen neuen Platz gefunden hat. Täglich fuhr sie hin und versorgte Nerina und Giostra und war immer sehr traurig die beiden Hunde, jeden Tag aufs Neue, alleine zurück zu lassen. Es brach ihr das Herz.

Nun ist auch noch Giostra verstorben und Nerina wäre ganz alleine gewesen, das hat die Frau nicht über das Herz gebracht und hat deshalb Kontakt zu italienischen Tierschützern (unseren Freunden) aufgenommen, welche Nerina jetzt aufgenommen haben.

Sie ist bereits von Sardinien nach Mailand gereist und wartet dort nun reisefertig auf ihr neues, endgültiges und vor allem liebevolles zu Hause in einer Hundepension.

Nerina ist mit Artgenossen verträglich und eine ganz liebe, anspruchslose Maus, für die wir jetzt dringend ein schönes zu Hause oder auch erstmal eine Pflegestelle suchen, damit sie endlich ihr bislang "armes" Hundeleben genießen kann!

Bei Abgabe ist NERINA geimpft, gechipt und auf Leishmaniose und Filaria getestet.

Kontakt :
Tierhilfe Idensen e.V.
Im Busche 3
31515 Wunstorf-Idensen
Mail: Michaela@Tierhilfe-Idensen.de

Direkt zu Nerina 2
Bitte die Scrollfunktion nach unten nutzen

eingestellt am: 25.03.2009

 

Sämtliche aufgeführte Links unterliegen nicht "neufundlaender-notvermittlung.de", somit sind wir auch für deren Inhalte nicht verantwortlich