Hallo Leute,

dauernd hat es in Mamas Hand "klick" gemacht, während mein Bruder und ich gespielt haben. Ist das "Klickertraining"? Also mir hat es jedenfalls Spaß gemacht. Aber Mama hat sich dann Zuhause an ihre Klimperkiste gesetzt und dann hat sie mir Bilder gezeigt und gesagt, daß wir das sind, der Aaron und die Lissymausi (sagt Papa zu mir! - Jaaa!) Und dann hat die Mama mich mal schnell an ihre Klimperkiste gelassen, damit ich Euch die auch alle zeigen kann.

Übrigens, seit meinem Kekseklauversuch hab ich nix mehr versucht.

Wißt Ihr, Aaron und ich bekommen nämlich immer wenn Mama und Papa essen auch was ab. Naja - und Futterchen steht ja sowieso immer da und frisches Wasser, hab ich ja schon erzählt. Da fällt es mir weniger schwer, meine Nase vom Tisch weg zu lassen.

Ach ja, nochwas ganz schnell: hab heute mal mein Köpfchen in Mamas Hand gedrückt - ist ein schöööönes Gefühl - hmmmmmm - seufz.
Aber ich bin jetzt müde vom Spielen draußen - tschüß, ich geh eine Runde bubu machen.

Eure glückliche Lissy